1. Zweck und Akzeptanz

Dieser rechtliche Hinweis regelt die Nutzung der Website: ​grupocompostelana.com

Die Website ​grupocompostelana.com​ bietet Dienstleistungen an, deren primäres Ziel es ist, den Kontakt zwischen den Benutzern und dem Unternehmen zu ermöglichen, entweder um mit uns in Kontakt zu treten oder um Angebote anzufordern.

Das Surfen auf der Seite ​grupocompostelana.com​ setzt die Bedingung des Benutzerstatus voraus und impliziert die vollständige und vorbehaltlose Akzeptanz aller Bestimmungen, die in diesen rechtlichen Hinweisen enthalten sind, die geändert werden können.

Der Benutzer verpflichtet sich zu einer korrekten Nutzung der Seite in Übereinstimmung mit den Gesetzen, Treu und Glauben, der öffentlichen Ordnung, der Websitenutzung und diesem Rechtlichen Hinweis. Der Benutzer haftet gegenüber OPACANA S.L. und gegenüber Dritten für die Schäden, die als Folge der Verletzung der genannten Verpflichtung entstehen könnten.

 

2. Eigentum an der Website und Identifizierung des Anbieters von Diensten der Informationsgesellschaft

Um den Grundsatz der allgemeinen Information gemäß Artikel 10 des Gesetzes 34/2002 vom 11. Juli über Dienstleistungen der Informationsgesellschaft und des elektronischen Handels zu erfüllen, informieren wir unsere Nutzer, dass diese Website zu OPACANA S.L. mit Cif: B 38857710 gehört, eingetragen im Handelsregister von Santa Cruz de Tenerife auf Seite TF-38.931, Folio 171 des Bandes 2813 der Allgemeinen Abteilung, 1.

Adresse: Calle Uruguay, 3, 38400 – Puerto De La Cruz (Santa Cruz de Tenerife) E-Mail: ​grupocompostelana@hotmail.com
Telefon: 922 376285

 

3. Allgemeine Zugangs- und Nutzungsbedingungen

Die Website und ihre Dienste sind frei zugänglich und kostenlos, allerdings ist die Nutzung bestimmter Bereiche oder Dienste an das Ausfüllen von Datenerfassungs Formularen gebunden. Nur Personen, die über 18 Jahre alt sind, können über unsere

Website Daten angeben, und Personen unter 16 Jahren können diese nicht ohne die Zustimmung ihrer Eltern oder Erziehungsberechtigten angeben.

Der Benutzer garantiert die Echtheit und Aktualität aller Daten, die er OPACANA S.L. mitteilt, und ist allein verantwortlich für falsche oder ungenaue Angaben.

grupocompostelana.com​ hat die folgenden Arten von Benutzern:

Benutzer, die Daten in einem der verfügbaren Formulare zur Verfügung stellen: Die persönlichen Daten, die OPACANA S.L. bewirbt, die Anfrage umfasst den Namen und die E-Mail-Adresse und diejenigen vom Benutzer selbst beim Ausfüllen der Formulare.

Benutzer, die nicht mit OPACANA S.L. Kontakt aufgenommen haben, von denen aber Daten gesammelt werden: Daten, die durch Cookies bereitgestellt werden

Benutzer, die uns ihren Lebenslauf über die dafür vorgesehene Rubrik auf unserer Website zusenden.

3.1. Regeln und Verbote der Nutzung für Nutzer unserer Dienste

Der Nutzer erklärt sich ausdrücklich damit einverstanden, die angebotenen Inhalte und Dienste angemessen zu nutzen und sie nicht zu verwenden, um:

– Inhalte zu verbreiten, die kriminell, gewalttätig, pornografisch, rassistisch, fremdenfeindlich, beleidigend, zur Verteidigung des Terrorismus oder allgemein gegen das Gesetz oder die öffentliche Ordnung sind.

– Computerviren in das Netzwerk einzuschleusen oder Handlungen vorzunehmen, die die elektronischen Dokumente, Daten oder physischen und logischen Systeme von OPACANA, S.L. oder von Dritten verändern, verderben, unterbrechen oder Fehler oder Schäden erzeugen können; sowie den Zugang anderer Benutzer zur Website und ihren Dienstleistungen zu behindern.

– Versuchen, auf gesperrte Bereiche der Computersysteme von OPACANA, S.L. oder von Dritten zuzugreifen und ggf. Informationen herauszuziehen.

– Die Rechte des geistigen oder gewerblichen Eigentums zu verletzen, sowie die Vertraulichkeit der Informationen von OPACANA, S.L. oder Dritten zu verletzen.

– Die Identität eines anderen Benutzers, der öffentlichen Verwaltungen oder eines Dritten vorzutäuschen.

– Die Inhalte zu vervielfältigen, zu kopieren, zu verbreiten, zur Verfügung zu stellen oder in irgendeiner anderen Weise öffentlich zu kommunizieren, zu transformieren oder zu modifizieren, es sei denn, sie haben die Genehmigung des Inhabers der entsprechenden Rechte oder es ist gesetzlich erlaubt

– Daten für Werbezwecke zu sammeln und Werbung jeglicher Art und Mitteilungen für den Verkauf oder andere kommerzielle Zwecke ohne Ihre vorherige Anfrage oder Zustimmung zu versenden.

3.2. Vorgehen bei rechtswidrigen Handlungen

Für den Fall, dass ein Nutzer oder ein Dritter der Ansicht ist, dass es Tatsachen oder Umstände gibt, die den rechtswidrigen Charakter der Nutzung von Inhalten und / oder der Durchführung von Aktivitäten auf den Webseiten, die auf der Website enthalten oder über diese zugänglich sind, offenbaren, müssen sie eine Mitteilung an OPACANA S.L. senden, sich ordnungsgemäß identifizieren, die angeblichen Verstöße angeben und ausdrücklich und unter Ihrer Verantwortung erklären, dass die in der Mitteilung gemachten Angaben richtig sind.

 

4. Datenschutz

Der Nutzer kann unter folgendem Link nachlesen, wie OPACANA S.L. Ihre Daten verwendet und welche Sicherheitsmaßnahmen getroffen wurden: „Datenschutzrichtlinie“

 

5. Cookies-Politik

OPACANA S.L. installiert Cookies auf dem Computer des Benutzers. Um mehr über die Cookies auf unserer Website zu erfahren, gehen Sie auf den folgenden Link: „Cookie-Richtlinie“.

 

6. Benachrichtigungen

Alle Mitteilungen und Kommunikationen zwischen den Nutzern und OPACANA S.L., werden für alle Zwecke als wirksam angesehen, wenn sie per Post, E-Mail oder Telefon erfolgen. Benutzer sollten OPACANA S.L. kontaktieren durch:

– Per Post an die folgende Adresse:​ OPACANA S.L.
Calle Uruguay 3, 38400 – Puerto De La Cruz (Santa Cruz De Tenerife)​.
– Versand per E-Mail an die folgende Adresse: ​grupocompostelana@hotmail.com 7. Gewerbliches Eigentum und geistiges Eigentum

Alle Inhalte der Website, wie Texte, Fotos, Grafiken, Bilder, Icons, Technologie, Software, sowie deren grafisches Design und Quellcodes, stellen ein Werk dar, dessen Eigentum OPACANA S.L. gehört, Ohne verstanden zu werden, dass dem Benutzer irgendwelche Nutzungsrechte an diesen übertragen wurden, die über das hinausgehen, was für die korrekte Nutzung des Webs unbedingt erforderlich ist.

Letztendlich können die Benutzer, die auf diese Website zugreifen, die Inhalte ansehen und gegebenenfalls autorisierte Privatkopien anfertigen, vorausgesetzt, dass die reproduzierten Elemente nicht nachträglich an Dritte übertragen oder auf Servern installiert werden, die mit Netzwerken verbunden sind, oder irgendeiner Art von Verwertung unterliegen, und nur und ausschließlich während der Dauer der Dienstleistung.

Ebenso sind alle Marken, Handelsnamen oder Unterscheidungszeichen jeglicher Art, die auf der Website erscheinen, Eigentum von OPACANA S.L., ohne dass die Verwendung oder der Zugang dazu dem Benutzer irgendein Recht an ihnen einräumt.

Der Vertrieb, die Veränderung, die Übertragung oder die öffentliche Bekanntmachung der Inhalte und jede andere Handlung, die nicht ausdrücklich von OPACANA S.L. genehmigt wurde, ist verboten. Im Falle einer Zuwiderhandlung wird OPACANA S.L. die entsprechenden rechtlichen Maßnahmen ergreifen.

 

8. Haftungsausschluss und Änderung des vorliegenden rechtlichen Hinweises

Die Informationen, die auf dieser Website verbreitet werden, dienen ausschließlich zu Informationszwecken, wobei sich OPACANA S.L. das Recht vorbehält, ihre Verbreitung ganz oder teilweise zu unterbinden oder zu unterbrechen und die Struktur und den Inhalt dieser Website ohne vorherige Ankündigung zu ändern und sogar den Zugang zu diesen Informationen zu beschränken oder zu verweigern. OPACANA S.L. bemüht sich, die Qualität und Aktualität dieser Informationen aufrechtzuerhalten und mögliche Fehler zu vermeiden und zu minimieren, aber OPACANA S.L. haftet nicht für Schäden oder Verluste, die durch Entscheidungen auf der Grundlage der verbreiteten Informationen verursacht werden; weder für

Ungenauigkeiten, Auslassungen oder Fehler, die in diesen enthalten sind, noch für Probleme, die durch die Nutzung dieser Website oder einer anderen externen Verbindung entstehen; noch für Schäden und / oder Schäden an der Software oder Hardware des Benutzers, die sich aus dem Zugriff auf diese Website ergeben.

Der Benutzer akzeptiert ausdrücklich, dass OPACANA S.L. nicht für den unbefugten Zugriff oder die Veränderung seiner Übertragungen oder Daten, von gesendeten oder empfangenen oder nicht gesendeten oder empfangenen Materialien oder Daten oder von über die Website durchgeführten Transaktionen verantwortlich ist.

OPACANA S.L. behält sich das Recht vor, diesen rechtlichen Hinweis einseitig und ohne vorherige Ankündigung in den Bedingungen zu ändern, die sie für angemessen hält, mit der alleinigen Verpflichtung, den Benutzer über die Änderungen zu informieren, über ​grupocompostelana.com

 

9. Teilweise Nichtigkeit

Sollte eine dieser Klauseln durch einen rechtskräftigen Beschluss der zuständigen Behörde für nichtig erklärt werden, so bleiben die übrigen Bedingungen in Kraft, ohne dass die Nichtigkeitserklärung davon berührt wird.

 

10. Anwendbares Recht und zuständige Gerichte

Diese Website unterliegt den Bestimmungen der spanischen Gesetzgebung und den geltenden europäischen Vorschriften.

Für alle Streitigkeiten, die im Zusammenhang mit der Nutzung der Website oder mit den genannten Produkten entstehen, ist die ausschließliche Zuständigkeit der spanischen Gerichte und Tribunale der Provinz S/C de Tenerife gegeben.

Wenn es sich um einen Endverbraucher, wird nichts in dieser Klausel die Rechte als solche durch die geltende Gesetzgebung anerkannt, beeinflussen. Er ist in der Lage, vor dem Richter oder den Gerichten, die seinem Wohnsitz entsprechen, einen Anspruch auf Durchsetzung ihrer Rechte in Bezug auf diese Bedingungen einzureichen.

X